Streitschlichter

Eine Schule ohne Probleme gibt es nicht, daher bilden wir schon seit 16 Jahren Schülerinnen und Schüler unserer Schule zu StreitschlichterInnen (MediatorInnen) aus.

Du möchtest Konflikte anderer Schülerinnen und Schüler klären, dafür sorgen, dass es weniger Streit an unserer Schule gibt, uns Lehrkräfte und SozialarbeiterInnen unterstützen und somit zu einer Verbesserung des Schulklimas beitragen?

Dann kannst du in Jahrgangsstufe 3 und in Jahrgangsstufe 9 an der Streitschlichterausbildung teilnehmen. Die Ausbildung wird im Team von einer Lehrkraft und einer/einem Sozialpädagogin/Sozialpädagogen durchgeführt. Nach eurer Ausbildung helft ihr den Streitenden, eine gemeinsame Lösung, ohne Schuldzuweisung, für deren Problem zu finden.

Folgende Kompetenzen kannst du hier erwerben:

Fachkompetenz:
• ihr lernt das Streitschlichterverfahren als Möglichkeit der Konfliktlösung kennen
• ihr setzt euch mit den Anforderungen, die an eine/n Mediator/in gestellt werden, auseinander

Methodenkompetenz:
• ihr lernt verschiedene Gesprächstechniken kennen und könnt diese anwenden

Sozialkompetenz:
• ihr reflektiert eure eigene Konfliktfähigkeit
• ihr beurteilt eure Kompetenzen im Hinblick auf eine Mediatorenfunktion